Firmengeschichte

20.07.2012

Die AMIKUS GmbH wird am 20.07.2012 beim Amtsgericht Straubing/ Registergericht neu gegründet.
Das erste Geschäftsjahr beginnt zum 01.08.2012.

Der Gedanke des Angebotes eines umfassenden Arbeitsschutzes, rechtlich abgesichert, wird konsequent umgesetzt. Durch gezielten Personalaufbau qualifizierter Fachkäfte für Arbeitssicherheit ist die AMIKUS GmbH in der Lage den kompletten Arbeitsschutz gemäß ASiG und DGUV Vorschrift 2 anzubieten.
Desweiteren kann die AMIKUS GmbH bei Audits im Bereich Arbeitsschutz kompetent Arbeitgeber unterstützen.
Die fachmedizinische Leitung als Occupational Health Manager und Arbeitsmediziner übernimmt Dr. med. Ulrich Zappe.
Die fachliche Leitung im Bereich Arbeitssicherheit übernimmt Sicherheitsfachkraft Herr Hans Amann.

2013:
AMIKUS setzt die mehrfach geänderten neuen gesetzlichen Bestimmungen für Arbeitsmedizinische Vorsorge, gemäß der Arbeitsmedizinischen Vorsorge Verordnung (Stand vom 23.10.2013), in Unternehmen schrittweise um. Damit wird erneut eine weitere grundlegende, neue Gesetzesvorschrift in der Praxis eingeführt.

2014:
AMIKUS investiert in die Zukunft! Durch Austausch der kompletten Hardware und Software im Sommer 2014 ist AMIKUS nun in der Lage auch künftige Herausforderung zu meistern. Durch Verwendung von optimierten Sicherheitsstandards in der EDV setzt AMIKUS ein Zeichen gegen die zunehmenden Cyberattacken jeglicher Art.
AMIKUS schützt sensible Daten auch durch kompletten Verzicht auf Cloudnutzung oder Anbindung an Unternehmerserver.

2015:
AMIKUS kann im Sektor der Arbeitssicherheit die Marktposition im Bereich des Mittelstandes weiter ausbauen. Die Fachkräfte für Arbeitssicherheit erwerben weitere wichtige Zusatzqualifikationen, um Firmen noch umfassender betreuen zu können.
Durch interne Umstrukturierung der Ablauforganisation und Beschaffung weiterer modernster Untersuchungsgeräte wird im Sektor Arbeitsmedizin die Effizienz und Flexibilität bei gesteigerter Qualität optimiert.
Insgesamt erfolgt durch die Geschäftsführerin Ingrid Seltsam eine Konsolidierung des Unternehmens und die AMIKUS GmbH profitiert nun von den vorausschauenden EDV Investitionen des Jahres 2014.
Somit blickt das AMIKUS Team optimistisch ins Jahr 2016

Die Geschichte hat erst begonnen!

Die Zukunft erwartet uns!


 
Quelle: www.amikus-online.de